Paldor Peak Besteigung

Highlights

  • Wanderung in Langtang Ruby Tal Region
  • Hervoragende Ausblicke auf Ganesh Himal Ketten
  • Gatlang Dorf entdecken
  • Tamang Kultur
  • Pisang Peak  – 6091 m
  • Verlängerung mit Goshain Kunda Runde Möglich
  • Zelten Camp und Zelten Mannschaft
  • Erfahrene Bergführer

 

Schwierigkeitsgrad

  • Trekkinganspruchsvoll mit Bersteigung
  • Max. Höhenmeter: 5860 m
  • Täglichewanderungen mit Tagesrucksack 5-6  Stunden
  • Wanderung für Erfaherene und Bergsteiger

Category:

Description

Inkludierte Leistungen 

  • Übernachtungen im genannten Hotel (oder vergleichbar) in Kathmandu und Pokhara im Doppelzimmer mit Frühstück
  • Übernachtungen in Teehäusern in den Bergen mit Vollpension
  • Flughafentransfer
  • Alle Transfers mit privatem oder Touristen-Fahrzeug
  • Englisch sprechender Trekkingführer
  • 1 Träger Pro 2 Trekker inklusive Gehälter, Versicherungen, Ausrüstung, Unterkunft und Verpflegung
  • Trekking permit (TIMS)
  • Permit der Bergsteigung
  • Bergführer
  • Alle Bergsteigung Ausrüstungen
  • Annapurna Naturschütz gebühren
  • Alle Bergsteigen Ausrüstüngen
  • Abschiedsabendessen im traditionellen nepalisischen Restaurant
  • Alle staatlichen und lokalen Steuern

 

AUSGESCHLOSSENE SERVICES

  • Alle Kneipenrechnungen (alkoholische Getränke, Mineralwasser und kalte Getränke), Zigaretten, persönliche Versicherungen des Kunden und alle Arten von unvorhergesehenen Ausgaben.
  • Naturkatastrophen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, und Kosten, die bei Rettungseinsätzen anfallen.
  • Reise- / Krankenversicherung / Visumgebühren für Nepal
  • internationale Flüge
  • Nepal Visa-Gebühren
  • Mittag- und Abendessen in Kathmandu und Pokhara
  • Trinkgeld für das Personal

 

Übersicht

Paldor Peak liegt in Ganesh Himal Region Ruby Tal, nordwestlich von Kathmandu. Die Besteigung bietet Ihnen die schönste Ausblicke auf die Ganesh Himal Ketten. Die Namen Ganesh kommt von Elefanten Kopf Gott Hindu, Got der Glücklichkeit, der behrümte Gott in der Umgebung von Kathmandutal. Sie sehen Paldor Peak auch von Kathmandu.

Um Peak Paldor Peak erreichen, werden Sie von Syabru Besi starten. Paldor Peak liegt in das Region von Tamang Heritage Trails. Von hier werden Sie das Langtang Bach von Syabrubesi überqueren. Die Wanderung führt durch die Tamang Dörfer. Nach dem Gatlang Dorf erreicht haben,wandern Sie nordwestlich nach Ganesh Himal Ruby Tal Region.

Die Bergwandern lieben Ruby Tal. Es ist einfach schön und ist reich mit Kultur. Bis Somdang, können Sie als Lodge Trekking  machen, danach werden Sie gezeltet sein. Sie haben Ihre Zeltenmannschaft dabei. Die Bergsteiger, die Körperlich fit sind, und die Erfahrungen haben, können Paldor Peak besteigen. Nach dem High Camp erreicht haben, werden Sie alle Ihre Bergsteiungausrüstungen benutzen.

Genießen Sie die schönste Ausblicke von Ganesh Himala, Icy Fang auf Pabil, 7101m, Lapsang Karpo 7150m, Ganesh I 7406m, Ganesh 6950m.

Reiseablauf

Tag 01: Herzlich Willkommen in Kathmandu  (1,350m)

Wir heißen Sie mit einem majestätischen Blick auf das Himalayagebirge in Nepal willkommen! Nach dem Sie das nepalesische Visum am Flughafen für eine  Gebühre von 50 U.S Dollar ausgehändigt bekommen haben(again, find out euro price), wird Sie unser Mitarbeiter am Ankunftsgate mit ihrem Namensschild empfangen. Danach geht es direkt weiter zu ihrem  und führt Sie ihrem gebuchten Hotel in Kathmandu. Unser Mitarbeiter wird danach mit einer Kopie ihres Reisespassses und mit dem Nepalvisum und vier Reisepassbilder von Ihnen, das Trekking- Permit beantragen.

Wir geben Ihnen außerdem einen kurzen Überblick über den Trip falls Sie irgendwelche Fragen haben oder falls Sie Hilfe benötigen, können Sie sich jeder Zeit an unsere Mitarbeiter wenden.

 

Tag 02: Trekking Vorbereitung in Kathmandu 

 

Tag 03: Fahrt von  Kathmandu nach   Syafrubesi (760m)

Sie haben heute eine siebenstündige  Fahrt (abhängig von der Straßen- qualität kann es auch etwas länger dauern) nach Besisahar vor sich, wo Sie die Nacht im Teehaus verbringen werden.

 

Tag  4: Wanderung von  Sybrubensi nach Gatlang Dorf 2238m/6-7 Stunden 

Der heutige Weg führt Sie am Chilime Fluss. Sie werden die hänge Brücke am Chilime Fluss durchqueren von norden und nach der Aufstieg  werden Sie zu anderer südlicher Hängebrücke überqueren. Dann geht der Weg über Gholjongsango und folgt das Wasserkannel bis zum Tangjet. Sie wandern Bergauf durch die Reisefelde, Millet- Gerstefelder, geschintz Stein, LotusMandala. Anschließen erreichen Sie das Ziel für heute, Gatlang.

 

Tag  5: Wanderung von Gatlang Dorf  nach Somdang 3258m/6-7 Stunden

Nachdem Frühstück  wandern Sie des Khumbu Danda 3739 m durch. Von hier folgen Sie nordlicher Pfad, und steigen Sie nach westlicher Pfad auf. Sie wandern auf die neue Straße und auch sehen Sie sehr schöne Landschaften mit Pinien, Fir und Rhododendron. Heute ist das Ziel Somdang. Bevor Sie das Ziel erreichen, ist der Weg sehr steil.

 

Tag 6: Wanderung von  Somdang nach Lari 4868m/5-6 Stunden

Heute folgt der Bergauf von Somdang nach Lari. Der Weg führt durch die Rhododendron Wälder, Baume, und die Weide. Die hervoragende Bergen wie Ganesh Himal 7422m, Manaslu 8163m und die andere Himalaya stehen vor dem Augen. Sie wandern östlich von Ganesh Himal bis Lari. Es dauert 6-7 Stunden. Sie sehen heute Ihr Ziel, Paldor Peak.

 

Tag  7: Tag der Akklimatisierung  
Nutzten Sie der heutige Tag zur Akklimatisierung. Sie können in Lari und Umgebung etwas wandern und sich akklimatisieren. Sie können das Gletscher und Hoch Himalaya genießen. Sie können auch einen Spaziergang in das Dorf machen und das Lebenstil von Landleute sich vorstellen.

 

Tag 8: Wanderung von  Lari nach Paldor Base Camp 4980m/6-7 Stunden

Sie werden das Manganese Mine vorbei gehen, und Baumgrenze verlassen. Sie folgen der nordlicher  steiler Weg am Felsenkamm. Nach dem Sie östliche und westliche Kreuzung des abenteuerlichen Gletscher des Paldor Peak erreicht haben, werden Sie hier übernachten. Die Zelten Mannschaft stellen Ihr Camp hier.

 

Tag 9: Wanderung von Base Camp nach High Camp 5200m/5-6 Stunden 

Heute starten Sie durch den steilen Moränenhänge zum Camp. Sie wandern durch die Feldstein Felder zum See Fang. Ihr Camp für heute liegt östlich von Fang, und genießen Sie die schönste Ausblicke auf höchste Gipfel, Gletscher, und See. Heute starten Sie zu üben. Ihr Bergführer zeigt Ihnen, wie soll man die Ausrüstungen nutzten. Deswegen üben Sie heute für den Morgen.

 

Tag 10:  Paldor Peak 5860m Besteigen und zurück nach  Base Camp 4980m/7-8 Stunden

Von High Camp folgen Sie der östliche Weg nach Paldor Gletscher.  Der Weg ist Steil, die Steine sind beweglich und voll von hart Schnee. Bitte hören Sie ganz genau Ihr Bergführer während Ihrer  Bergsteigung. Sie sehen die lanschaftliche Ausblicke vom Mt Macchapuchhre 6997 m bis Xixapangma 8013 m und die grau Hügel von Tibet. Sie haben Ihr Ziel erreicht, genißen Sie bitte die Ausblicke. Dann nehmen Sie die Abstieg nach Basecamp.

 

Tag  11: Extra Tag – Reserve Tag

Heute nutzen Sie Ihr Tag zur Verfügung und heute ist der Extra Tag. Falls die Besteigung mit dem Wetter nicht klappt, nutzten Sie heute zur Besteigung.

 

Tag 12: Wanderung  von Base Camp nach Somdang 3258m/6-7 Stunden 

Nach dem Sie die schönste Ausblicke auf die Berge genossen haben, kehren Sie heute nach Somdang. Der Weg ist sehr steil und werden Sie Ihre Schritte beachten. Nachdem Sie Manganese Mine überquert haben, sehen Sie die Vegetation und Wasserfälle. Nach dem Somdang erreicht haben, übernachten Sie in Zelten.

 

Tag 13: Wanderung von Somdang nach  Gatlang Dorf 2238m/5-6 Stunden 

Sie kehren Sie runter und folgen Sie den Wälder nach Khumpu Danda. Sie werden den gleichen Weg folgen. Heute erreichen Sie das Dorf Gatlang. Genießen Sie die wundervolle lokale Kultur und das Essen.

 

Tag 14: Wanderung von Gatlang DOrf  nach Tatopani 2607m/5-6 Stunden  

Nachdem Frühstück wandern Sie nach Chilime Dorf. Sie wandern am Bhotekoshi Fluss zum das Dorf Thangbuche in der Nähe von Chilime Dorf. Sie machen eine Pause in Thangbuche und sehen Sie das Chilime Wasserkraft. Von hier wandern Sie runter nach Tatopani. Nutzten Sie die Gelegenheit, um neue Energie zu tanken in die heißen Quelle.

 

Tag 15: Wanderung von  Nagthali Ghyang 3165m und zurück nach  Tatopani 2607m/5-6 Stunden

Heute wandern Sie nach Nagthali Dada, eine schöne Aussichtpunkt des Himalaya.  Der Weg liegt meisten im Wald und führt zum Brimdang Dorf. Sie werden hier zu Mittag eine Pause machen. Dann steigen Sie nach Nagthali Danda auf. Sie genießen die wundervolle Bergen und nehmen Sie die Abstieg nach Tatopani .

 

Tag 16: Wanderung von Tatopani nach Sybrubensi 1460m/5-6 Stunden

Heute werden Sie nach Syafrubesi aufbrechen. Heute ist der lezte Tag in der Umgebung von Paldor Peak. Bitte genießen Sie die letzte Ausblicke auf die Himalayaketten. Morgen kehren Sie nach Kathmandu zurück.

 

Tag 17 :    Fahrt von Syafrubesi nach Kathmandu 

Sie haben Ihre Bergsteigung fertig gemacht. Sie kehren heute nach Kathmandu zurück.

 

Tag 18 :    Stadtführung im  Kathmandu Tal  

Wenn Sie wollen, organisieren wir gerne die Stadtführung in Kathmandu Tal. Sie können die Unescoweltkulturerbe wie Pashupatinath, Bodnath, Patan und Kathmandu Darbar Square besichtigen.

 

Tag 19:    Abreise aus Nepal 

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Paldor Peak Besteigung”